FeD auf den Spuren von Bruce Lee

Ein Hauch von Bruce Lee: Am vergangenen Samstag hat das Sportcenter Faitas in Herborn-Burg seine Türen für eine besondere Veranstaltung für Menschen mit Behinderung geöffnet. Der Familienentlastende Dienst (FeD) der Lebenshilfe Dillenburg hat seinen Betreuten dort unter fachkundiger Anleitung einen Selbstverteidigungskurs angeboten, der auf großes Interesse stieß.

… mehr dazu

Erzieher/Heilerziehungspfleger (m/w/d) als Gruppenleitung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

Erzieher/Heilerziehungspfleger (m/w/d) als Gruppenleitung

Standorte: Familienentlastender Dienst Haiger, Teilzeit (19,5 Stunden), Wochenenddienst samstags

Was Sie erwartet:

  • Als Gruppenleitung im Familienentlastenden Dienst planen und organisieren Sie Freizeitangebote für Menschen mit einer Behinderung. Sie begleiten die Gruppenausflüge und leiten die Ehrenamtlichen Mitarbeiter an.
  • Sie stimmen gemeinsam mit der Leitung des Familienentlastenden Dienstes inhaltliche Themen ab und befinden sich somit im ständigen Austausch.
  • Sie werden Teil eines multiprofessionellen Teams.
  • Es finden regelmäßige Teamsitzungen und Fallbesprechungen statt.

Was wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d).
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen.
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen.
  • Bereitschaft, sich einzubringen, mitzudenken und kreative Problemlösungsstrategien zu entwickeln.
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.
  • Teamfähigkeit.
  • Führerschein Klasse B.

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine Unternehmens- und Führungskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt.
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches.
  • Hervorragende Rahmenbedingungen: Ihre Vergütung erfolgt nach TVÖD, Sozial- und Erziehungsdienst, Entgeltgruppe S8b, mit den tariflich geregelten Zulagen und Zuschlägen und allen weiteren Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, zusätzliche Altersversorgung, Bike-Leasing und die Sicherheit eines seit fast 60 Jahren in der Region anerkannten Unternehmens.
  • Eine gezielte Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung sowie eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung.

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 10.03.2024 an: jobs@lebenshilfe-dillenburg.de oder direkt über das Formular.

 

    Vorname*

    Nachname*

    E-Mail-Adresse*

    Telefonnummer*

    Bitte laden Sie hier ihr Anschreiben hoch

    Bitte laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch

    Bitte laden Sie hier Arbeitszeugnisse oder Zertifikate hoch

    Alternativ laden Sie ein kurzes Video (max. 60 Sekunden) hoch, damit wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen verschaffen können

    Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
    Durch klick auf "Jetzt bewerben" stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

     

    Auszubildende(r) Kauffrau/-mann für Büromanagement

    Für den Bereich Zentrale Verwaltung

    suchen wir zum 01.09.2024

    einen Auszubildenden für den Ausbildungsberuf Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d)

    Was Sie erwartet:

    • In unserer Zentralen Verwaltung werden u.a. die administrativen Geschäfte in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Leistungsträgerabrechnung und Personalwesen geführt.
    • Während Ihrer Ausbildung erhalten Sie Einblick in alle Teile der zentralen Verwaltung eines großen und in der Region anerkannten Trägers der Behindertenhilfe.
    • Sie sind von Anfang an Teil eines hochmotivierten Teams
    • Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre, eine Verkürzung ist bei entsprechenden Leistungen oder schulischer Vorbildung (Abitur) möglich.

    Was wir erwarten:

    • einen Abschluss der mittleren Reife bzw. Abitur.
    • Selbstständige Arbeitsweise
    • Belastbarkeit und Flexibilität
    • Hohes Verantwortungsbewusstsein
    • Teamfähigkeit
    • Grundkenntnisse in MS Office® mit Schwerpunkt MS Excel® sind von Vorteil

    Wir bieten Ihnen: 

    • Eine Unternehmens- und Führungskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt.
    • Hervorragende Rahmenbedingungen: Ihre Ausbildungsvergütung erfolgt nach TVÖD. Zudem kommen Ihnen die Vorteile des öffentlichen Dienstes zu Gute: u.a. Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (Altersvorsorge) und die Sicherheit eines seit fast 60 Jahren in der Region anerkannten Unternehmens.

     

    Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 17.03.2024 an: jobs@lebenshilfe-dillenburg.de oder direkt über das Formular.

     

      Vorname*

      Nachname*

      E-Mail-Adresse*

      Telefonnummer*

      Bitte laden Sie hier ihr Anschreiben hoch

      Bitte laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch

      Bitte laden Sie hier Arbeitszeugnisse oder Zertifikate hoch

      Alternativ laden Sie ein kurzes Video (max. 60 Sekunden) hoch, damit wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen verschaffen können

      Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
      Durch klick auf "Jetzt bewerben" stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

       

      Wohnhausleitung (m/w/d)

      Im Zuge von Nachfolgeregelungen suchen wir für die Leitung unserer Wohnhäuser in Dillenburg sowie Eschenburg-Simmersbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils eine

      Wohnhausleitung (m/w/d)

      Standorte: Dillenburg oder Eschenburg-Simmersbach, Vollzeit, unbefristet.

      Unsere Einrichtung In den Thalen in Dillenburg ist ein Wohnhaus mit sieben Wohnplätzen, in der Menschen mit kognitiven und körperlichen Einschränkungen betreut werden. Ebenfalls gehört zu diesem Wohnhaus das Stationär begleitete Wohnen in Manderbach. In dieser Wohnform werden zurzeit vier Menschen betreut.

      Unsere Einrichtung in Eschenburg-Simmersbach ist ein gruppengegliedertes Wohnhaus mit 27 Wohnplätzen. Die Einrichtung besteht aus drei Wohngruppen, in denen ebenfalls Menschen mit kognitiven und körperlichen Einschränkungen betreut werden. Neben den drei Wohngruppen gibt es ein tagesstrukturierendes Angebot für älter gewordene Menschen mit Behinderungen.

      Was Sie erwartet:

      • In Ihrer Aufgabe als Wohnhausleitung übernehmen Sie die personelle und fachliche Leitung des stationären Wohnens und der Tagesstruktur des Wohnhauses in Eschenburg-Simmersbach mit derzeit rd. 25 hauptamtlichen Mitarbeiter:innen bzw. des Wohnhauses in Dillenburg mit derzeit vier hauptamtlichen Mitarbeiter:innen.
      • Sie sind zuständig für die Umsetzung und die Weiterentwicklung der Konzeption des Wohnhauses in Kooperation mit der Wohnbereichsleitung.
      • Sie stehen in ständigen Kontakt mit den Angehörigen der Menschen mit Behinderung, ihren rechtlichen Betreuer:innen sowie den zuständigen Behörden und Gremien.
      • Sie sind verantwortlich für die Erstellung der personenzentrierten integrierten Teilhabeplanung (PiT).
      • Sie erstellen die Dienstpläne und übernehmen das Controlling der im Haushaltsplan festgeschriebenen Vorgaben.
      • Sie organisieren regelmäßige Supervisionen und Teamsitzungen und steuern Teamprozesse.
      • Kontinuierliche, individuelle Fortbildungsangebote, u.a. Führungskräfteentwicklung und individuelles Coaching.

      Was wir erwarten:

      • Ein abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d), M.A bzw. B.A. Soziale Arbeit bzw. eine vergleichbare Tätigkeit im pädagogischen oder pflegerischen Bereich.
      • Sie haben Freude daran, an pädagogischen und konzeptionellen Themen mitzuarbeiten.
      • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.
      • Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung als Heimleitung oder Stellvertretung.
      • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen.
      • Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen.
      • Idealerweise Kenntnisse der Sozialgesetzbücher sowie in der Erstellung von Teilhabeplänen.

      Wir bieten Ihnen:

      • Eine Unternehmens- und Führungskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt.
      • Hervorragende Rahmenbedingungen: TVÖD / Jahressonderzahlung / Leistungsentgelt / zusätzliche Altersversorgung (ZVK) / Bike-Leasing und die Sicherheit eines seit fast 60 Jahren in der Region anerkannten Unternehmens.
      • Eine gezielte Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung sowie eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung.
      • Eine interessante Führungsposition mit hoher Eigenverantwortung sowie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches.
      • Eine kooperative und offene Kultur der Zusammenarbeit im Führungsteam.

      Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 10.03.2024 an: jobs@lebenshilfe-dillenburg.de oder direkt über das Formular.

       

        Vorname*

        Nachname*

        E-Mail-Adresse*

        Telefonnummer*

        Bitte laden Sie hier ihr Anschreiben hoch

        Bitte laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch

        Bitte laden Sie hier Arbeitszeugnisse oder Zertifikate hoch

        Alternativ laden Sie ein kurzes Video (max. 60 Sekunden) hoch, damit wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen verschaffen können

        Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
        Durch klick auf "Jetzt bewerben" stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

         

        Fachkräfte im Betreuungsdienst Betreutes Wohnen (m/w/d)

        Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

        Fachkräfte im Betreuungsdienst Betreutes Wohnen (m/w/d)

        Standort: Betreutes Wohnen Haiger, Vollzeit oder Teilzeit, flexible Dienstzeiten

         

        Was Sie erwartet:

        • Als Fachkraft im Betreuungsdienst Betreutes Wohnen unterstützen Sie Menschen mit einer Behinderung dabei, ein weitgehend selbstbestimmtes und selbstverantwortliches Leben in der eigenen Wohnung zu führen.
        • Sie bieten Ihrem Bezugsbetreuten Hilfe an, u.a. bei der selbstständigen Haushaltsführung, in der Bewältigung von Notsituationen und schwierigen Lebensphasen, bei Behördenangelegenheiten oder bei der Freizeitgestaltung.
        • Sie stimmen gemeinsam mit der Leitung Betreutes Wohnen inhaltliche Themen ab und befinden sich somit im ständigen Austausch.
        • Regelmäßige Teamarbeit mit Supervisionen und Teamsitzungen.
        • Kontinuierliche, individuelle Fortbildungsangebote.

         

        Was wir erwarten:

        • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit bzw. Sozialpädagogik oder eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d).
        • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
        • Führerschein Klasse B und einen eigenen PKW zur dienstlichen Nutzung.
        • Motiviertes und selbstständiges Arbeiten um unseren Betreuten ein Leben außerhalb stationärer Einrichtungen zu ermöglichen.
        • Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderung.
        • Teamfähigkeit.

         

        Wir bieten Ihnen:

        • Eine Unternehmens- und Führungskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt.
        • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches.
        • Hervorragende Rahmenbedingungen: Ihre Vergütung erfolgt nach TVÖD, Sozial- und Erziehungsdienst, mit den tariflich geregelten Zulagen und Zuschlägen und allen weiteren Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, zusätzliche Altersversorgung, Bike-Leasing und die Sicherheit eines seit fast 60 Jahren in der Region anerkannten Unternehmens.
        • Eine gezielte Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung sowie eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung.

         

        Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 25.02.2024 an: jobs@lebenshilfe-dillenburg.de oder direkt über das Formular.

         

          Vorname*

          Nachname*

          E-Mail-Adresse*

          Telefonnummer*

          Bitte laden Sie hier ihr Anschreiben hoch

          Bitte laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch

          Bitte laden Sie hier Arbeitszeugnisse oder Zertifikate hoch

          Alternativ laden Sie ein kurzes Video (max. 60 Sekunden) hoch, damit wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen verschaffen können

          Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
          Durch klick auf "Jetzt bewerben" stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

           

          Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

          Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

          Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

          für unsere Tagesförderstätte

          Standorte: Dillenburg und Eibelshausen, Voll- und Teilzeit (30 – 39 Wochenstunden)

          Unsere Tagesförderstätten bieten Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung keine Betreuung im Arbeitsbereich einer Werkstatt erfahren können, eine angemessene und individuelle Tagesstruktur und ermöglichen ihnen dadurch Teilhabe am Leben in der Gesellschaft. Eingehend auf den individuellen Hilfebedarf, wird eine Struktur geschaffen, die es ermöglicht, den einzelnen Menschen in seiner Persönlichkeit zu fördern, seine Fähigkeiten und Ressourcen zu erhalten und weiterzuentwickeln.

           

          Was Sie erwartet:

          • Sie betreuen und fördern Menschen mit Behinderungen (MmB) unter Berücksichtigung ihrer individuellen Ressourcen.
          • Im Kleinteam organisieren Sie den Gruppenalltag von 6-7 Klienten und leisten den Tageförderstätten-Besuchern in sämtlichen Belangen des alltäglichen Lebens Hilfestellung. Dazu zählt auch die Übernahme pflegerischer Tätigkeiten.
          • Sie sind Teil eines engagierten Teams und stehen darüber hinaus in Ihrer Rolle als Bezugsbetreuung im Austausch mit Angehörigen sowie mit den Kolleg:innen der jeweiligen Wohnform.

           

          Was wir erwarten:

          • Eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Ergotherapeut (m/w/d).
          • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen.
          • Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen.
          • Bereitschaft, sich einzubringen und mitzudenken.
          • Teamfähigkeit.

           

          Wir bieten Ihnen:

          • Eine Unternehmens- und Führungskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt.
          • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches.
          • Hervorragende Rahmenbedingungen: Ihre Vergütung erfolgt nach TVÖD, Sozial- und Erziehungsdienst, Entgeltgruppe S8b, mit den tariflich geregelten Zulagen und Zuschlägen und allen weiteren Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, zusätzliche Altersversorgung, Bike-Leasing und die Sicherheit eines seit fast 60 Jahren in der Region anerkannten Unternehmens.
          • Eine gezielte Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung sowie eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung.

           

          Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 18.02.2024 an: jobs@lebenshilfe-dillenburg.de oder direkt über das Formular.

           

            Vorname*

            Nachname*

            E-Mail-Adresse*

            Telefonnummer*

            Bitte laden Sie hier ihr Anschreiben hoch

            Bitte laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch

            Bitte laden Sie hier Arbeitszeugnisse oder Zertifikate hoch

            Alternativ laden Sie ein kurzes Video (max. 60 Sekunden) hoch, damit wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen verschaffen können

            Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
            Durch klick auf "Jetzt bewerben" stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

             

            Reinigungskraft (m/w/d)

            Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

            Reinigungskraft (m/w/d)

            in Teilzeit (19,5 Wochenstunden).

            Ihre Aufgaben:

            • Reinigung der Bewohnerzimmer sowie der Gemeinschaftsräume.
            • Pflege der Bewohnerwäsche.

            Was wir erwarten:

            • eine positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
            • Die Fähigkeit und die Bereitschaft zu Kommunikation und Kooperation mit Bewohner:innen, Vorgesetzten und Kolleg:innen.
            • Pünktlichkeit und Flexibilität.
            • eine verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie ein professioneller Umgang mit Reinigungsgeräten und Pflegemitteln.

            Wir bieten Ihnen:

            • Eine Unternehmens- und Führungskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt.
            • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches.
            • Hervorragende Rahmenbedingungen: Ihre Vergütung erfolgt nach TVÖD mit den tariflich geregelten Zulagen und Zuschlägen und allen weiteren Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, zusätzliche Altersversorgung, Bike-Leasing und die Sicherheit eines seit fast 60 Jahren in der Region anerkannten Unternehmens.
            • Eine gezielte Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung sowie eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung.

            Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 18.02.2024 an: jobs@lebenshilfe-dillenburg.de oder direkt über das Formular.

             

              Vorname*

              Nachname*

              E-Mail-Adresse*

              Telefonnummer*

              Bitte laden Sie hier ihr Anschreiben hoch

              Bitte laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch

              Bitte laden Sie hier Arbeitszeugnisse oder Zertifikate hoch

              Alternativ laden Sie ein kurzes Video (max. 60 Sekunden) hoch, damit wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen verschaffen können

              Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
              Durch klick auf "Jetzt bewerben" stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

               

              Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

              Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

              Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

              für unsere Tagesförderstätte am Standort Dillenburg, Teilzeit (30 Wochenstunden)

              Unsere Tagesförderstätten bieten Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung keine Betreuung im Arbeitsbereich einer Werkstatt erfahren können, eine angemessene und individuelle Tagesstruktur und ermöglichen ihnen dadurch Teilhabe am Leben in der Gesellschaft. Eingehend auf den individuellen Hilfebedarf, wird eine Struktur geschaffen, die es ermöglicht, den einzelnen Menschen in seiner Persönlichkeit zu fördern, seine Fähigkeiten und Ressourcen zu erhalten und weiterzuentwickeln.

               

              Was Sie erwartet:

              • Sie betreuen und fördern Menschen mit Behinderungen (MmB) unter Berücksichtigung ihrer individuellen Ressourcen.
              • Im Kleinteam organisieren Sie den Gruppenalltag von 6-7 Klienten und leisten den Tageförderstätten-Besuchern in sämtlichen Belangen des alltäglichen Lebens Hilfestellung. Dazu zählt auch die Übernahme pflegerischer Tätigkeiten.
              • Sie sind Teil eines engagierten Teams und stehen darüber hinaus in Ihrer Rolle als Bezugsbetreuung im Austausch mit Angehörigen sowie mit den Kolleg:innen der jeweiligen Wohnform.

               

              Was wir erwarten:

              • Eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Ergotherapeut (m/w/d).
              • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen.
              • Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen.
              • Bereitschaft, sich einzubringen und mitzudenken.
              • Teamfähigkeit.

               

              Wir bieten Ihnen:

              • Eine Unternehmens- und Führungskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt.
              • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches.
              • Hervorragende Rahmenbedingungen: Ihre Vergütung erfolgt nach TVÖD, Sozial- und Erziehungsdienst, Entgeltgruppe S8b, mit den tariflich geregelten Zulagen und Zuschlägen und allen weiteren Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, zusätzliche Altersversorgung, Bike-Leasing und die Sicherheit eines seit fast 60 Jahren in der Region anerkannten Unternehmens.
              • Eine gezielte Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung sowie eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung.

               

              Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 18.02.2024 an: jobs@lebenshilfe-dillenburg.de oder direkt über das Formular.

               

                Vorname*

                Nachname*

                E-Mail-Adresse*

                Telefonnummer*

                Bitte laden Sie hier ihr Anschreiben hoch

                Bitte laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch

                Bitte laden Sie hier Arbeitszeugnisse oder Zertifikate hoch

                Alternativ laden Sie ein kurzes Video (max. 60 Sekunden) hoch, damit wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen verschaffen können

                Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
                Durch klick auf "Jetzt bewerben" stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

                 

                Fachkräfte im Betreuungsdienst (m/w/d)

                Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

                Fachkräfte im Betreuungsdienst (m/w/d)

                auch als Dauernachtwache

                Standorte: Wohnhäuser Haiger, Niederscheld und Simmersbach, Teilzeit (10 – 35 Wochenstunden), Schicht- und Wochenenddienst

                Was Sie erwartet:

                • Als Fachkraft im Betreuungsdienst sind Sie u.a. für die Betreuung und Förderung, die individuelle Anleitung, Begleitung und Pflege sowie die Dokumentation der Entwicklung unserer Bewohner verantwortlich.
                • Sie stimmen gemeinsam mit der Wohnhausleitung inhaltliche Themen ab und befinden sich somit im ständigen Austausch.
                • Sie werden Teil eines multiprofessionellen Teams.
                • Es finden regelmäßige Supervisionen und Teamsitzungen statt.
                • Kontinuierliche, individuelle Fortbildungsangebote.

                Was wir erwarten:

                • Eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d).
                • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen.
                • Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen.
                • Bereitschaft, sich einzubringen, mitzudenken und kreative Problemlösungsstrategien zu entwickeln.
                • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.
                • Teamfähigkeit.

                Wir bieten Ihnen:

                • Eine Unternehmens- und Führungskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt.
                • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches.
                • Hervorragende Rahmenbedingungen: Ihre Vergütung erfolgt nach TVÖD, Sozial- und Erziehungsdienst, Entgeltgruppe S8b, mit den tariflich geregelten Zulagen und Zuschlägen und allen weiteren Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, zusätzliche Altersversorgung, Bike-Leasing und die Sicherheit eines seit über 50 Jahren in der Region anerkannten Unternehmens.
                • Eine gezielte Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung sowie eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung.

                Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 18.02.2024 an: jobs@lebenshilfe-dillenburg.de oder direkt über das Formular.

                 

                  Vorname*

                  Nachname*

                  E-Mail-Adresse*

                  Telefonnummer*

                  Bitte laden Sie hier ihr Anschreiben hoch

                  Bitte laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch

                  Bitte laden Sie hier Arbeitszeugnisse oder Zertifikate hoch

                  Alternativ laden Sie ein kurzes Video (max. 60 Sekunden) hoch, damit wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen verschaffen können

                  Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
                  Durch klick auf "Jetzt bewerben" stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.